HP-45 scientific calculator HP-45 scientific calculator V3.1(0)

Voll funktionsfähiger Emulator des klassischen Taschenrechners

Details

Datum: 09.03.11
Kategorie: Taschenrechner
Hersteller: Martin Krischik Softwareentwicklung
Anforderungen: Nokia 5228, Nokia 5230, Nokia 5235, Nokia 5250, Nokia 5530, Nokia 5800, Nokia 700, Nokia C5 03, Nokia C6 00, Nokia C6 01, Nokia C7 00, Nokia E7 00, Nokia N8, Nokia N97, Nokia N97 mini, Nokia X6, Samsung I8910 HD, Sony Ericsson Satio, Sony Ericsson Vivaz
Lieferung: Download
Preis: EUR 2,95    [Kaufen]

HP-45 scientific calculator, Voll funktionsfähiger Emulator des klassischen Taschenrechners -

 
Kaufen

Kaufen

 

per Email empfehlen 


Beschreibung

HP-45 ist ein Emulator, der HPs Klassiker unter den Taschenrechnern, den HP45, auf dem Handy wieder aufleben lässt. Der Emulator läuft im Vollbildmodus und die Tasten liegen dabei weit genug auseinander um sie mit dem Fingern zu bedienen. Unterstützte Geräte: Das Programm ist in JavaME geschrieben (CLDC-1.1, MIDP-2.0) und das Benutzerinterface ist für ein QVGA-Displays ausgelegt (Hochformat, 240x320 Pixel) . HP45 läuft auf allen Geräten, die diese Voraussetzungen erfüllen.

OpenSource:

Die Software ist lizenziert unter der GNU Public Licence Version 3, was ein zusätzliche Vorteile bringt:

  • Kein nerviger Kopierschutz oder komplizierte Registrationsschlüssel
  • Die Anwendung kann an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden

Historie:

Version 2.0(7)

  • Unterstützt Symbian S60 5th Edition Smartphones

Version 2.0(1)

  • Jetzt auch mit permanenten Speicher
  • Der Programmstatus wird beim beenden gespeichert und beim Start wiederhergestellt

Version 1.3

  • Tastatur- und Bildschirmanpassungen sind jetzt ohne Kompilierung möglich.

Version 1.2

  • Verbessertes Powermanagement und Unterstützung für deutsche Tastaturen.

Version 1.1

  • Erstes öffentliches Release.


Update am 09.03.11:

  • Fehler behoben


Top Software von Martin Krischik Softwareentwicklung

FX-602P programmable calculator 3.1(0)
Simulation des klassischen FX-602P Taschenrechners

Bewertungen: 3.7 / 5 (6 Bewertungen)

Dieses Produkt jetzt bewerten - Legende: F = Funktionen, B = Bedienung, S = Stabilität

F: o
B: o
S: o

04.05.11
Funktioniert nicht auf dem Nokia E7

F: ooooo
B: oooo
S: oooo

02.12.10
Muss meine Meinung revidieren-das lästige Navigationskreuz lässt sich unter dem Programmmanager - Suite Einstellungen - Bildschirmtastatur ausschalten- dann Note 1!!!

F: ooooo
B: o
S: ooo

31.10.10 s.o.
Ich schliesse mich den vorigen Meinungen an- das Navigationskreuz ist sinnlos, eine Deaktivierung nicht möglich (kein Menüpunkt Einstellungen?), der Rechner in der verbleibenden Größe nicht bedienbar- schade

F: ooooo
B: ooooo
S: ooooo

30.09.10 Ch. Schindler
Bei mir ist auch das nutzlose Navigationskreuz. Wie kann ich das abstellen und den Rechner größer machen?

F: ooooo
B: ooooo
S: ooooo

13.09.10 Martin
Das dPad und mit Ihm die nur halb große Bildschirmdarstellung kann in den Einstellungen deaktiviert werden. Dann wird der ganze Platz für den Rechner verwendet.

F: oooo
B: oo
S: ooooo

21.10.09 Leopold
Eigentlich ein super Rechner für mein Nokia N97, wenn nicht die untere Hälfte des Displays mit einem völlig unnützen Navigator (der leider nicht auf der Abbildung dargestellt ist) belegt wäre. Dadurch wird der eigentliche Rechner sehr klein! Eine Bitte an den Programmhersteller: Den unteren Navigator durch eine “Beenden” und eine “Hilfe” Taste ersetzten und den Rechner displayfüllend darstellen. Würde so von mir top bewertet werden!

Twitter Facebook Mister Wong del.icio.us Webnews YiGG Alltagz Google Yahoo Linkarena StumbleUpon